Beiträge von Sandsteinsiggi

Besucht auch die Seite Baukulturforum

    "Für ihn sei der Begriff Mohr nicht rassistisch behaftet – das Gegenteil sei sogar der Fall. "


    Er hat völlig Recht! Darf ein Mensch nicht mehr zu seiner Herkunft stehen? Werde ich diskriminiert wenn ich als Preusse bezeichnet werde? Darf ich auch nicht mehr da z stehen ein Preusse zu sein?

    Die Gaststätte ist sehr gemütlich und das Essen super. Ich war da mal 2019.

    Der Gaststätte soll man lieber ein schöneres Haus geben, da gibt es wirklich schönere Häuser in Kiel.

    Schade um den Rummel anner Spree

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Erst mal das Gute an der Autobahn: Mit dem Senatsbeschluß in den 90 Jahren die A100 über Treptow bis nach Friedrichshain zu bauen, hat man erfolgreich die Grünen aus der Koalition verekelt. Jetzt sind se wieder drin und verlangen den Rückbau des fast fertiggestellten Teilabschnitt bis Treptow! :cursing:

    Für den Weiterbau zur Frankfurter muß ein denkmalgeschütztes Haus am Ende der Elsenbrücke weichen. Da aber die Elsenbrücke inzwischen marode und einsturzgefährdet ist, versteh ich nicht warum man die nicht einfach abreißt und da die A100 weiterführt. Wenn die A100 erst mal über die Spree führt, braucht die kaputte Elsenbrücke doch so wie so keiner mehr. Muß man sich eben während der Bauzeit über die Oberbaumbrücke quälen, Staus ist man in Berlin ja schon gewöhnt.

    Hier noch n Zeitungsbericht von 2015

    https://www.tagesspiegel.de/be…obahntrasse/11871744.html

    Gewerbeaustellung 1896 in Treptow, wo der Turm ist, steht heute Onkel Pelle, da ham se nachm Krieg n Sowjetisches Ehrenmal hingesetzt.